DigiZeitschriften - Das deutsche digitale Zeitschriftenarchiv

Das deutsche digitale Zeitschriftenarchiv

Unser Service – Ihr Vorteil: DigiZeitschriften ist ein Service für das wissenschaftliche Arbeiten. Über einen kontrollierten Nutzerzugang können Studierende und Wissenschaftler auf Kernzeitschriften der deutschen Forschung zugreifen. Der Zugang erfolgt über Bibliotheken und wissenschaftliche Einrichtungen, die DigiZeitschriften subskribiert haben.

Aktuelles

09.01.17

Wussten Sie schon?

Der Bestand von DigiZeitschriften, der sich aus 736 digitalisierten wissenschaftlichen Zeitschriften zusammensetzt, enthält 928.309 Beiträge auf 6.350.458 Seiten. Vielleicht ist einer davon für Sie von Interesse? Werfen Sie doch einen Blick in unser Zeitschriftenarchiv!

DigiZeitschriften wird durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft gefördert.